Während der Wind Ihnen im offenen Doppeldecker um die Nase weht, fühlen Sie sich wie die Flugpioniere in der Zeit zurückversetzt – Nostalgie garantiert.


Der WACO YMF-5D Doppeldecker – Erhältlich bei Rheinland Air Service

Der offene WACO YMF-5D Doppeldecker ist die perfekte Kombination aus Nostalgie, Leistung und Spaß. Tauchen Sie ein in den zeitlosen Charme des Doppeldeckerfliegens, getragen von der Sicherheit und dem Komfort der heutigen Zeit. Die WACO YMF-5D verfügt über modernste Technik sowie neueste Avionik und wird individuell nach Ihren Wünschen gestaltet.


Die Highlights der WACO YMF-5D:
  • Maßgeschneidertes, handgefertigtes und beheiztes Flugzeug mit luxuriöser Lederausstattung
  • Jacobs R755-A2 300 PS-Motor mit 1400 Stunden TBO
  • Standard Fixed Pitch MT Wood Prop
  • Garmin GTN-650-Touchscreen GPS und Remote Transponder

WACO Great Lakes

Die klassische WACO Doppeldecker-Familie schließt auch das Great Lakes-Modell mit ein. Das kunstflugtaugliche, 180 PS starke Flugzeug verfügt über ein außergewöhnliches Handling sowie modernste Technik. Obwohl die Konstruktion und Bautechnik der des YMF-5D-Modells sehr ähnelt, ist der neue Great Lakes Doppeldecker kleiner, mit vereinfachter Avionik und leichter zu bedienbaren Systemen ausgerüstet.


Click to show
the Sales Director
Daniel Kunz

Daniel Kunz
Regional Sales Director

Phone: +41 79 295 37 41 · Email: d.kunz@wacoaircraft.eu

Sebastian Litwinski

Sebastian Litwinski
Regional Sales Director

Phone: +48 784 025404 · Email: s.litwinski@wacoaircraft.eu

Olaf Otto von Chamier

Olaf Otto von Chamier
Demo & Sales Pilot

Phone: +49-0172 527 4095 · Email: sales@wacoaircraft.eu


Rheinland Air Service ist der offizielle europäische Vertriebspartner für WACO Doppeldecker

In ganz Europa ist Rheinland Air Service Ihr offizieller Händler für klassische WACO Aircraft Flugzeuge, darunter die WACO YMF-5D und den Great Lakes Doppeldecker. Sie möchten diese fantastischen Flugzeuge gern selbst sehen und hautnah erleben? Kontaktieren Sie uns und wir überzeugen Sie gern während eines persönlichen Demofluges von einer ganz anderen Art des Fliegens.