Ab 2024 – Fluggerätelektroniker (m/w/d)
Ausbildung

Ab 2024 – Fluggerätelektroniker (m/w/d)

Wir bilden an unserem Firmensitz in Mönchengladbach zum Fluggerätelektroniker (m/w/d) aus. Ausbildungsbeginn: 01.09.2024

Dein Profil:

  • Mindestens guter Abschluss der Mittleren Reife
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch
  • Technik und Informatik begeistert
  • Motivation, Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Einbau elektrischer Geräte und Anlagen in Luftfahrzeuge
  • Einbau und Reparatur elektrischer Leitungen und Kabelbäumen
  • Prüfen und Reparieren elektrischer, elektronischer und elektromechanischer Geräte
  • Qualitäts- und Funktionsprüfung elektrischer Geräte

 

Das zeichnet uns aus:

  • Erfahrene und höchstqualifizierte Ausbildungsleitung
  • Interner Werkunterricht
  • Hochmoderne Ausbildungswerkstatt
  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung inklusive Prämien und Zulagen
  • Sozialleistungen

Über RAS:

Die Rheinland Air Service GmbH (RAS) ist ein luftfahrttechnisches Wartungs- und Instandhaltungsunternehmen für namhafte Fluggesellschaften und Geschäftsreiseflugzeuge. Rund 330 Mitarbeiter der RAS-Unternehmensgruppe prägen unser internationales Leistungsspektrum und sorgen für ein Höchstmaß an Qualität und Kundenzufriedenheit.

Ihre Bewerbung
Du bist an einer Ausbildung in 2024 interessiert? Dann melde dich gerne bei uns.